IBB Psychiatrie Mannheim

Informations-, Beratungs- und Beschwerdestelle

Die IBB Psychiatrie Mannheim versteht sich als Anlaufstelle für Nutzerinnen und Nutzer psychiatrischer Hilfen oder sonst von Psychiatrie betroffenen Menschen und deren Angehörige, die Fragen, Probleme oder Beschwerden im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme von psychiatrischen Einrichtungen oder der rechtlichen Betreuung in Mannheim haben.

Ziel ist es, zwischen den Anliegen der Psychiatrie-Erfahrenen bzw. deren Angehörigen und den psychiatrischen Einrichtungen bzw. dem rechtlichen Betreuer oder rechtlichen Betreuerin zu vermitteln und nach Möglichkeit eine Lösung zu finden.

Das Angebot richtet sich an Psychiatrie-Erfahrene und deren Angehörige.

Der Patientenfürsprecher bzw. -fürsprecherin ist zugleich Mitglied der IBB Psychiatrie Mannheim. Er vertritt die Interessen von psychisch Kranken und deren Angehörigen im ambulanten, teilstationären und stationären Bereich.

IBB und Patientenfürsprecher sind zuständig für das psychiatrische Hilfesystem in Mannheim. Sie können sich an uns wenden, wenn Sie in Mannheim Leistungen in Anspruch nehmen oder genommen haben oder in sonstiger Weise von Psychiatrie betroffen sind, unabhängig davon, ob Sie auch in Mannheim wohnen. Bei Frage, Beratungsbedarf und Beschwerden, die sich auf Einrichtungen oder Dienste außerhalb Mannheims beziehen, werden wir Sie an die jeweils zuständige IBB weiterverweisen.


kreismotiv02

So finden Sie Uns

Informations-, Beratungs- und Beschwerdestelle für psychisch Kranke und ihre Angehörigen in Mannheim
Max-Joseph-Straße 1, 4. OG, 68167 Mannheim ( Nähe Alter Meßplatz )